Hochbeetgarten

Steht dir etwas mehr Platz zur Verfügung als auf Balkon oder Terrasse, sind Hochbeete eine gute Alternative - mit gewissen Vorzügen.

Das Arbeiten auf „Höhe“ und das Wegfallen des jährlichen Umgrabens sind Vorteile, die allein genommen schon für ein Hochbeet sprechen, gerade für ältere Menschen oder Rolli-Fahrer. Bei fachgerechtem Innenaufbau ergeben sich noch viele weitere. Wenn man einen Frühbeet-Aufsatz benutzt und Frucht- und Kulturfolge clever plant, sind Ernten bis zu viermal im Jahr möglich, wodurch die Anbaufläche erheblich vergrößert wird. Mit Frühbeet-Aufsatz kann man das Hochbeet auch fast das ganze Jahr hindurch bewirtschaften, denn selbst in den kühlen Monaten ist dann Gemüseanbau möglich. Aufgrund von Verrottung im Inneren entsteht Wärme und so können kälteempfindliche Pflanzen früher raus bzw. länger draußen bleiben.

Bilder dazu findest du hier

Hochbeetgarten

Nutz Garten Nachgedacht

Gedanken von René Hofmann

"Als ich anfing zu gärtnern, hörte ich auf zu arbeiten."

"Wir werden nicht artgerecht gehalten."

 

Adresse

Nutz Garten Natürlich
René Hofmann
Burgstraße 5
56218 Mülheim-Kärlich
Telefon: 02630 9673980
Mobil: 0178 3624378
info@nutzgarten-natuerlich.de